Die Erhaltung der Zahngesundheit ist bei unseren Tieren                      ebenso wichtig wie beim uns Menschen

Bereits im Alter von ca. 2 Jahren zeigen 80% aller Hunde erste Anzeichen einer Zahnerkrankung. Kleinere Rassen sind häufiger betroffen, da ihre Zähne oft zu eng oder falsch angeordnet sind. 

Prophylaxe - Warum?

Im Gegensatz zu Ihnen erhält Ihr Tier, bei jeder gründlichen Zahnbehandlung / Zahnstein-Entfernung von Tierarzt eine Narkose. Jede Narkose ist ein Risiko, egal in welchem Alter Ihr Tier ist.

Gerade bei Tieren die Herzprobleme haben, sollten Sie regelmäßig eine Zahnreinigung vornehmen, da sich die Bakterien der Mundflora bevorzugt auf den Herzklappen niederlassen und dort Entzündungen verursachen können.

Vorsorge gegen 

  • Parodontitis
  • Zahnfleischentzündung
  • Bildung von Zahnstein
  • Chronische Maulhöhlenerkrankung
  • Maulgeruch 


Sind die Zähne oder der Zahnhalteapparat einmal geschädigt, werden diese immer schlechter. Hinzu kommt, dass der Organismus bei Zahnerkrankungen kontinuierlich durch Entzündungsprozesse im Mund belastet wird.

Es ist nachgewiesen, dass die Nieren und die Leber durch schlechte Zähne und Zahnfleischentzündungen belastet werden.

Sie können die Belastung durch frühzeitige, regelmäßige Zahnreinigung deutlich verringern. 

Gerne zeige ich Ihnen eine Möglichkeit wie Sie die Zähne Ihres Tieres reinigen und Zahnstein entfernen können. 

Ohne Narkose, vibrations- und geräuschlos, sanft und ohne zu bürsten. 



Zahnreinigung / Zahnsteinentfernung

Zahn- oder Zahnfleischprobleme bleiben leider lange Zeit von Tierbesitzern unbemerkt. Erst wenn Hund oder Katze stark aus dem Maul riechen oder weniger Lust zum Fressen haben, schenkt der Tierbesitzer der Maulhygiene Aufmerksamkeit. Meist sind  dann die Zahnprobleme schon weit fortgeschritten. 

Weiterlesen...



Sie können die Belastung durch frühzeitige, regelmäßige Zahnreinigung deutlich verringern. 



Ich unterstütze Sie gerne bei allen Fragen rund um die Zahngesundheit Ihres Tieres.

Prophylaxemaßnahme durch regelmäßige Zahnreinigung - wie? 

Rufen Sie mich an 0172 - 24 11 403 oder nutzen Sie das Kontaktformular.